Ortsgruppe ist Wochengewinner!

Beim Wettbewerb „Mein Ehrenamt- Mein Moment“ des Landes Hessen (KW01/2021) gewinnt die BUND Ortsgruppe Schwalbach-Eschborn 500,- € für eine Geschichte über eine Begegnung mit einer Eule. Wir freuen uns sehr!!! Und überlegen, wie wir das Geld sinnvoll einsetzen können.

Hier die Geschichte:

Was mich bewegt!

Mein bewegendster Moment war, als ich auf der Suche nach Spuren vom Gartenschläfer in undurchdringliche Büsche (auf einer Obstanlage in Eschborn-Niederhöchstadt) gekrabbelt bin und mich auf einmal ziemlich beobachtet gefühlt habe.

Nachdem ich mich vorsichtig umgesehen habe, entdeckte ich eine kleine Eule (leider kann ich gar nicht sagen, welche Art es war), die mir ca. 2 m entfernt gegenüber auf einem Ast saß. Nie war ich einem großen wilden Vogel so nah gewesen. Sie strahlte eine unheimliche Weisheit und Gelassenheit aus und erfüllte mich in diesem Moment mit einer großen Freude und sogar Ehre. Es war ein Geschenk der Gastfreundschaft, ihr nahe sein zu dürfen. Ich bin da ja eigentlich in ihr Wohnzimmer getrampelt. Dennoch duldete sie mich für eine kurze Zeit und es stellte sich ein Gefühl der gegenseitigen Akzeptanz ein. Leider hab ich mich dann doch zu trottelig angestellt und sie ist einfach davon geflogen…

Gerne denke ich an diesen Moment zurück und weiß, dass es sich lohnt sich für die Natur einzusetzen!

Warum wir/ich ein kleines Dankeschön verdiene(n)!

Meiner Meinung nach verdient jedes Ehrenamt eine kleine Anerkennung, aber natürlich sind gerade in Zeiten des Klimawandels auch die kleinen und großen Werke der unermüdlichen Vereine der Umweltverbände, deren aktive Mitglieder leider in den modernen Zeiten sehr schrumpfen, nicht zu verachten und durch ein solches Dankeschön ein wenig mehr Ansehen erlangen.

Auch auf der homepage des Wettbewerbs zu finden unter: https://www.deinehrenamt.de/dynasite.cfm?dsmid=516140&id=1062

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.