Kinotalk am 22.4. um 20.15 im Eschborn K mit der Ortsgruppe Schwalbach-Eschborn

DER WILDE WALD / NATUR NATUR SEIN LASSEN

D 2021
Dokumentarfilm
Regie: Lisa Eder
FSK ab 0, 91 Minuten

Kino Talk: zum Earthday in Zusammenarbeit mit BUND.

Film Inhalt

Natur Natur sein lassen… so lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald. Trotz anfänglicher Widerstände wird die Natur seit 1970 sich selbst überlassen. Weil der Mensch nicht eingreift, wächst aus den einstigen Wirtschaftswäldern ein Urwald heran, ein einzigartiges Ökosystem und ein Refugium der Artenvielfalt. Seltene Tiere, Pflanzen und Pilze genießen optimale Lebensbedingungen.

Eine Dokumentation über das größte geschützte Waldgebiet Europas, das mit seinen Mooren, Bergbächen und Hochweiden zu einem der wichtigsten Hotspots der Biodiversität in Zeiten des Klimawandels zählt.

Vorfilm

Reise zum Wald
Regie: Jörn Staeger, D 2008, 7’24 Min.

Bitte beachten:
Die Veranstaltung findet unter den aktuell gültigen Corona-Regeln unseres Vereins für Veranstaltungen statt.

Anmelden unter: https://eschborn-k.de/events/der-wilde-wald-natur-natur-sein-lassen/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.